Stellplatz oder Campingplatz? Was ist was?

Campingplätze, Stellplätze…So viele Möglichkeiten, um seinen Urlaub zu genießen! Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Camping- und einem Stellplatz? Wir haben für dich die wichtigsten Facts zusammengefasst, um dich für deinen nächsten Urlaub perfekt zu briefen…

Campingplatz 

  • Auf einem Campingplatz bekommst du alles Mögliche geboten, von einer Rezeption bis hin zu einem Stromanschluss und Entsorgungsmöglichkeiten
  • Campingplätze sind meist größere Plätze mit einem Gasthaus, ev. Shops oder einem Pool/See und noch vielen anderen Unterhaltungsmöglichkeiten
  • Es gibt fast immer ein Sanitärhaus
  • Du kannst deine Wäsche auf den meisten Campingplätzen ohne Probleme waschen
  • Der Nachteil: gerade in Hauptsaison muss man eine Mindestanzahl an Nächten bleiben und Ein- und Auschecken ist oft nur zu Rezeptionszeiten möglich

 

Stellplatz 

  • Kostet meist viel weniger als ein Campingplatz, oder ist sogar oft gratis
  • Es gibt aber auch Luxusstellplätze, wo du alle Vorteile eines Campingplatzes genießen kannst
  • Flexibler – Du hast keine Check-in oder Check-out Zeiten, das heißt du kannst ganz easy ohne Stress an- oder abreisen
  • Der Nachteil: Ist oft z.B. nur ein „Parkplatz“
  • Die Übernachtung mit bzw. in einem Zelt ist nicht möglich
  • Im Normalfall kannst du hier einfach nur parken, es gibt eher selten Campingstellplätze mit Sanitäranlagen wie Toilette oder Dusche

 

!!! Achtung – ganz Europa ist Wildcampen verboten !!!